Online-Musiktherapie-Gruppe

„Wissen trifft Musiktherapie“

Wie kommt das? Musik kann uns so unmittelbar mitreißen! Und wie erklärt sich die unmittelbare Wirkung von Musik auf unsere Gefühle?

Wenn Sie zu dieser Frage sowohl Informationen als auch praktische Erfahrungen suchen, dann sind Sie in den online- Musiktherapie- Gruppen richtig: Auf dem Hintergrund der neuen neurologischen Erkenntnisse zur Wirkung der Musik nach Stefan Kölsch werden in der Gruppe individuell ausgewählte Musikstücke gemeinsam gehört und diese Hörerfahrungen besprochen. Sie erhalten Hinweise zum hilfreichen Einsatz bestimmter Musikstile und – stücke für den Alltag.

Jeweils 8 Termine, wöchentlich, a 1 h, via ZOOM-Sitzung (ZOOM ist ein einfach zu bedienendes Videokonferenz-Programm)

Teilnehmergebühr 160 €.

InteressentInnen können sich über meine Kontaktmöglichkeiten melden, um Weiteres zu erfahren und zu vereinbaren. Ich freue mich darauf. Sie können mein Angebot auch gerne weiterleiten.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Dieter Oerter

    Besonders Menschen, die irgendwie aus dem psychischen Gleichgewicht geraten sind, werden durch. den Rhythmus einer Melodie wieder intakt.Oder Ein Zauberwort eines Liedes führt sie ein Reich der Musik und in eine Harmonie mit sich Gott und der Welt zurück.

Schreibe einen Kommentar zu Helmut Röll Antworten abbrechen